Idyllische Lage im Grünen bei guter Erreichbarkeit: Das Comoedienhaus in Hanau-Wilhelmsbad punktet mit einer optimalen Verkehrsanbindung. Hanaus historisches Theater ist mit dem PKW,

aber auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Der Bahnhof Wilhelmsbad ist nur einen kurzen Fußweg entfernt. Ausreichend Parkplätze finden sich an der Wilhelmsbader Allee.

Anfahrt

So gelangen Sie zu uns!

Mit PKW und Reisebussen
Anfahrt von Norden/Osten: A45 bis Hanauer Kreuz, A66 bis Hanau-Nord, anschließend Beschilderung Wilhelmsbad folgen.
Anfahrt von Westen: A66 bis Abfahrt Hanau-West, anschließend Beschilderung Wilhelmsbad folgen.
Anfahrt von Süden: A3, Abfahrt Hanau, B45, Innenstadtring Hanau, Beschilderung Wilhelmsbad folgen.

Hinweis: Bitte geben Sie in Ihr Navigationsgerät „Wilhelmsbader Allee“ ein und folgen Sie dann der weiteren Beschilderung zum Comoedienhaus.

Anfahrtsskizze

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Der Bahnhof Wilhelmsbad liegt nur einen siebenminütigen Fußweg vom Staatspark Wilhelmsbad entfernt.
Von Frankfurt erreichen Sie Hanau-Wilhelmsbad mit der Regionalbahn halbstündlich, am Wochenende stündlich.
Aus Richtung Aschaffenburg fahren stündlich Regionalexpress oder Regionalbahn, am Wochenende mindestens alle zwei Stunden. Vom Bahnhof Hanau fahren Sie mit Buslinien 2 und 7 bis Station Freiheitsplatz, ab da Linie 1 bis Bahnhof Wilhelmsbad.

Taxi-Dienst

Ob im Hanauer-Stadtgebiet, zum Hauptbahnhof Hanau oder auch nach Frankfurt, unser Partner „TAXI-DIENST Hanau“ übernimmt gerne Ihre Fahrt.

Bargeldloses Zahlen | Taxi-App