Bild von Markus Grimm spielt Charles Dickens‘ Weihnachtsmärchen

Markus Grimm spielt Charles Dickens‘ Weihnachtsmärchen

Charles Dickens‘ „Weihnachtsmärchen“ ist die Geschichte des kaltherzigen Geschäftsmannes Ebenezer Scrooge, der just am Weihnachtsfest unter gespenstischen Einfluss gerät und dabei mit seiner eigenen Vergangenheit und Vergänglichkeit konfrontiert wird. Eine Erfahrung, die ihn von Grund auf verändern wird!
Ein Weihnachtsstück mit nur einem Schauspieler im schwarzen Anzug auf einer leeren Bühne? Kann da Stimmung aufkommen? Und ob, wenn Markus Grimm sich der Sache annimmt! Sprachlich und darstellerisch virtuos wechselt Grimm dabei von Rolle zu Rolle, ist mal polternder Geist, mal alte Vettel, mal gebrechliches Kind. Diese außergewöhnliche Ein-Mann-Interpretation des Dickens-Klassikers zieht unwiderstehlich in ihren Bann und macht einfach Spaß!

Markus Grimm begeistert und verzaubert bereits seit 2004 das Publikum in Hanau mit dem Weihnachtsmärchen von Charles Dickens. Geniales Theater, grandios gespielt und auch im vierzehnten Jahr absolut sehenswert!

Wann?

19. Dezember 2018

Uhrzeit:

20.00 Uhr

Eintritt:

Beschreibung:

Solotheater

Veranstalter:

Stadt Hanau – VeranstaltungsbüroSchlossplatz 363450 Hanau

Cookie-Einstellung

Um diese Webseite im vollständigen Funktionsumfang zu nutzen, werden Cookies benötigt. Mehr Informationen zum Datenschutz

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück

Scroll to Top