Bild von Faszination Cello und Klavier

Faszination Cello und Klavier

Erleben Sie die Juwelen der Kammermusikliteratur für Cello und Klavier – die Sonate in G-Dur von J. S. Bach, Variationen über das Thema »Bei Männern, welche Liebe füllen« aus Mozarts Oper »Die Zauberflöte«, die Sonate Nr. 3 in A-Dur von L. van Beethoven sowie die Sonate in g-Moll von S. Rachmaninov.

Benedict Kloeckner, geb. 1989, zählt zu den großen Begabungen der neuen Solistengeneration.

Sergey Korolev, geb. 1983, ist auf vielen wichtigen Bühnen zu Gast. Seine Interpretationen weisen uns auf die fast vergessenen Traditionen der alten Meister.

Wann?

04. November 2018

Uhrzeit:

17.00 Uhr

Eintritt:

Beschreibung:

Sergey Korolev am Klavier & Benedict Kloeckner am Cello

Cookie-Einstellung

Um diese Webseite im vollständigen Funktionsumfang zu nutzen, werden Cookies benötigt. Mehr Informationen zum Datenschutz

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück

Scroll to Top