Bild von Ein Fisch namens Wanda Bild von Ein Fisch namens Wanda Veranstaltungsfoto

Ein Fisch namens Wanda

Wiederaufnahme

Der Komödien-Klassiker von 1988 in einer Theaterversion von Mark Brauneis

Wie im Film von Crichton und Cleese werden die vier Protagonisten in der schwarzhumorigen Theaterversion von Brauneis nach einem Juwelenraub in haarsträubende Verwicklungen hineingezogen. Ein Gag-Feuerwerk mit Quentin Tarantino-Elementen, neu und zeitgemäß vom Traumtheater Hanau e.V. interpretiert. Für Kenner sowie Nichtkenner des Filmes gleichermaßen sehenswert.

Regie: Brauneis/Goetz

Für Zuschauer unter 12 Jahren aufgrund der authentischen Sprache nicht geeignet.

DIE VERANSTALTUNG WIRD AUFGRUND DER ANHALTENDEN PANDEMIE VERLEGT.
Die Bühnenversion von „ Ein Fisch namens Wanda“ ist aufgrund der bestehenden Hygiene- und Abstandsregeln durch das Ensemble nicht darstellbar.

Karten mit dem Ticketdatum: 02.05.2020 bzw. 16.4.2021 behalten am 28.8.2021 ihre Gültgkeit.
Karten mit dem Ticketdatum: 03.05.2020 bzw. 17.4.2021 behalten am 29.8.2021 ihre Gültgkeit.

Falls der neue Termin nicht wahrgenommen werden kann, können die karten in der VVK-Stelle zurückgegeben werden, in der sie gekauft wurden.

Wann?

29. August 2021

Uhrzeit:

18:00

Eintritt:

Tickets:

Tickets ab EUR 17,00 bei Frankfurt Ticket RheinMain, Hotline 069 –13 40 400 und bei weiteren bekannten Vorverkaufsstellen.

Tickets kaufen

Beschreibung:

Nachholtermin für 17.4.2021

Veranstalter:

TraumTHEATER Hanau e.V. Friedrichstraße 2863450 Hanau

Scroll to Top